Global
Petrochemicals

Weichmacher von BASF:

feste Vorstellungen, flexible Lösungen

Wir sind die Experten für Weichmacher und begreifen Veränderungen im Marktumfeld als Chance, um die Zukunft gemeinsam mit unseren Kunden zu gestalten. 

Sie haben feste Ideen - wir haben flexible Lösungen.

Als innovationsstarker Partner mit einem breiten Produktportfolio an Weichmachern bieten wir Ihnen flexible Lösungen für Ihre Anforderungen. Die Einsatzgebiete von Weichmachern sind weitreichend. Sie werden beispielsweise in Folien, Kabeln und Leitungen, Beschichtungen, Fußbodenbelägen oder Schläuchen und Profilen eingesetzt. Aber auch in sensitiven Anwendungen wie Spielzeug, Medizintechnik, Sport & Freizeit als auch Lebensmittelverpackung sind alternative Weichmacher wie Hexamoll® DINCH nicht mehr wegzudenken.

Unser Produktportfolio passen wir dem sich ändernden Marktumfeld an. So haben wir mit Palatinol® 10-P und Hexamoll® DINCH zwei innovative Weichmacher in den Markt eingeführt die sich über die Jahre etabliert haben. Zudem komplettieren mit Palatinol® N, Palamoll® und Plastomoll® drei weitere Weichmacher unser Portfolio. 

Produktion im Verbund

Unsere Produktion von Weichmachern in Europa ist am größten BASF-Standort in Ludwigshafen konzentriert, wo wir die Vorteile der Verbundstruktur nutzen. Die Einbettung in den Verbund sichert nicht nur die Versorgung mit Rohstoffen, sondern ermöglicht auch die effiziente Herstellung unserer Weichmacher, wovon unsere Kunden und auch wir profitieren. Wir sind nach ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004 durch die DQS GmbH zertifiziert.